Sport- & Spaß-Kurse

Offene Gruppe (Einstieg nach Absprache jederzeit möglich), 4-6 Hunde
Die Hunde sollten problemlos ohne Leine laufen können und ausreichende soziale Kompetenz haben, um in der Nähe zu anderen Hunden und Menschen arbeiten zu können. Schnupperer sind willkommen – bitte melden Sie sich vorher telefonisch oder per Email an!

Inhalt: die Hunde lernen neben dem Grundgehorsam auch Dinge, die sie im Alltag nicht unbedingt brauchen, deren Erlernen und Ausführen sie aber geistig und körperlich auslastet. Dazu gehören Übungen aus den Bereichen Obedience, Dog Dancing und das Training an verschiedenen Agility-Geräten (Tunnel, Steg, Reifen,  Slalom, Wippe, Hoch- und Weitsprung).
Im Zuge des Trainings wird die Bindung zwischen Hund und Besitzer und die Vertrautheit der Hunde untereinander gefördert. Beides bildet die Grundlage bei Übungen, die von der Gruppe insgesamt als „choreografische Einheit“ durchgeführt werden.
Der Kurs findet auf unserem Übungsgelände statt, bei schlechtem Wetter trainieren wir auch in der Halle.

Termine
Montag,     19.00 – 19.50 Uhr
Dienstag,   10.00 – 10.50 Uhr // Dienstag,  11.00 – 11.50 Uhr
Mittwoch,  17.00 – 17.50 Uhr // Mittwoch,  18.00 – 18.50 Uhr
Samstag,    14.00 – 14.50 Uhr

Preise:
5er Karte:   100,00 Euro
10er Karte: 180,00 Euro
Die 5er Karte hat eine Gültigkeit von 2 Monaten, die 10er Karte hat eine Gültigkeit von 4 Monaten.

Geschlossener Kurs „Immer mal was neues“ – der nächste Block beginnt am 15.8.
Der Kurs geht über 5 Stunden, Samstags alle 14 Tage, Kurszeit: ca. 12.00-13.00 Uhr, die Terminvereinbarung wird ggf. an das aktuelle Thema angepasst, Kosten: 100,00€ pro 5 Termine a 60 Minuten
Inhalt: Wir probieren in diesem Kurs „immer mal was Neues“ aus, d.h. wir „schnuppern“ in verschiedene Bereiche wie Nasenarbeit, Mantrailing, Obedience, Agility oder widmen uns besonderen „Hotspots“ im Alltag (keine Enten jagen, gutes Benehmen im Einkaufszentrum/Restaurant/Tierpark)
Wer also Lust hat in einer netten Gruppe „immer mal was Neues“ auszuprobieren, ist hier genau richtig. Der Hund sollte sozialverträglich mit anderen Hunde und Menschen sein und einen gewissen Grundgehorsam haben (Sitz, Platz, Bleib, Rückruf und lockere Leine sollten grundsätzlich funktionieren).
Anmeldung: Kontaktaufnahme per Mail an kr@struppi-co.de

Kommentare sind geschlossen.